Portrait

Eva Schnepf

Geb. LebingerIMG_1950 - Kopie

Autodidaktin

Geboren am 20. Juni 1957 im Herzen des Waldviertels – in Zwettl

Besuch der Pflichtschulen und der Handelsschule

9 Jahre als Büroangestellte gearbeitet

1983 Heirat, Umzug nach Wien und Familiengründung

3 Kinder 1984, 1988 und 1993 geboren

„Schon immer betätigte sich Eva Schnepf kreativ: häkeln, stricken, knüpfen, sticken, basteln, Steine bemalen, Ton-Objekte formen, Keramik-Bilder bemalen, Schmuck aus Holzperlen herstellen, anfertigen von Billetts und Fensterbildern u.v.m.“

1991 Teilnahme an 2 Ausstellungen in Wien mit Seidenmalereien

1995 Umzug nach Stockerau

2000 Pastellkreidekurs bei Ricardo Camarena-Flores

2004 – 2007  wöchentlicher Besuch der Malgruppe bei Prof. Heinz Hilbert

Sommer 2007 Aquarell-Workshops bei der bekannten Stockerauer Künstlerin Helga Berger

Seit 2008 wöchentliches Aquarellieren in der freien Malgruppe „Farb-Palette“

2009 Perspektive-Kurs bei Ing. Franz Sovis

2012 Aquarell Technik Kurs bei Günther Stotz

2012 erste  aktive Theatererfahrung

2012 Vertiefung Textilkunst

2013 Recycling-Kleidung mit Glasperlen und Halbedelsteinsplittern

2013/2014 Individuelle einzigartige Bestickung von Kleidungsstücken

Ab 2005 Teilnahme an und Durchführung von Ausstellungen im Weinviertel.

Sehr wichtig ist  die stete Weiterentwicklung!